Menu
Menü
X

Nachbarschaftsraum Ost

Im Fusionsprozess der evangelischen Dekante Weilburg und Runkel sind vier Nachbarschaftsräume errichtet worden, in denen die Gemeinden kooperieren und sich ergänzen, z.B. in der Jugend- oder Seniorenarbeit. Sie setzten sich wie folgt zusammen:

NORD mit 12.693 Mitgliedern : Weilburg I und II, Hirschausen-Kubach, Schupbach, Heckholzhausen, Allendorf-Hasselbach, Niedershausen-Obershausen, Löhnberg-Selters-Drommershausen sowie Merenberg.

SÜD mit 12.364 Mitgliedern: Steeden, Schadeck, Seelbach, Aumenau, Runkel, Münster-Weyer, Dauborn, Heringen, Nauheim, Neesbach, Kirberg-Ohren und Mensfelden-Linter.

WEST mit 11.111 Mitgliedern: Staffel, Hadamar und Limburg

OST mit 10.825 Mitgliedern: Weilmünster I, Weilmünster II, Brandoberndorf-Weiperfelden, Altenkirchen-Philippstein, Essershausen-Bermbach und Edelsberg-Laimbach, Elkerhausen/Fürfurt, Gräveneck/Falkenbach, Wirbelau, Weinbach-Freienfels sowie Langenbach-Laubuseschbach

top